Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

esploro ist neues ECOMAT-Mitglied

Herzlich willkommen! Wir begrüßen esploro als neues Mitglied im ECOMAT-Verein.

Die Ingenieurinnen und Ingenieure von esploro projects greifen auf langjährige Erfahrungen im Projekt- und Konsortialmanagement von EU-geförderten Luftfahrtforschungsprojekten zurück. Das 2016 gegründete Unternehmen begleitet Unternehmen und Forschungsinstitute entlang des kompletten Projektlebenszyklus, von der Vorbereitung, Antragsstellung, Durchführung, dem Konsortialmanagement von Forschungskonsortien bis hin zu Kommunikations- und Wissensverbreitungsaufgaben und dem Projektabschluss.

Zusätzlich zum Know-how im Bereich der Luft- und Raumfahrtforschung baut esploro zur Zeit den ersten öffentlichen Coworking-Space im ECOMAT unter der Marke esploro spaces auf. Mit voraussichtlichem Start im Juni 2022 bietet er Unternehmen und Fachkräften aus der Branche die Möglichkeit, kurz- oder längerfristig im ECOMAT arbeiten zu können und damit von der direkten Nähe zu relevanten Playern aus der Luft- und Raumfahrtindustrie zu profitieren.

[ Ältere News ]

1. August 2022

Pulver für den Metall-3D-Druck aus dem Baukasten

Individuelle und robusten Metallpulvermischungen – das Fraunhofer IFAM hat gemeinsam mit weiteren Partnern einen Pulverbaukasten entwickelt, der Anwender:innen im Metall-3D-Druck neue Möglichkeiten bietet.
19. Juli 2022

13 Unternehmen aus dem 3D-Druck in Bremen

Der 3D-Druck ist längst in der Industrie angekommen. Große Konzerne und kleine Manufakturen setzen auf die additive Fertigung. Eine Branchen-Übersicht (externer Link zur WFB)
13. Juli 2022

10 Flugzeuge mit Wasserstoffantrieb für Bremen

Die neu gegründete bremische Airline EVIA AERO hat einen Letter of Intent für die Lieferung von 10 Kurzstreckenflugzeugen mit Brennstoffzellenantrieb unterzeichnet.