Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache

esploro ist neues ECOMAT-Mitglied

Herzlich willkommen! Wir begrüßen esploro als neues Mitglied im ECOMAT-Verein.

Die Ingenieurinnen und Ingenieure von esploro projects greifen auf langjährige Erfahrungen im Projekt- und Konsortialmanagement von EU-geförderten Luftfahrtforschungsprojekten zurück. Das 2016 gegründete Unternehmen begleitet Unternehmen und Forschungsinstitute entlang des kompletten Projektlebenszyklus, von der Vorbereitung, Antragsstellung, Durchführung, dem Konsortialmanagement von Forschungskonsortien bis hin zu Kommunikations- und Wissensverbreitungsaufgaben und dem Projektabschluss.

Zusätzlich zum Know-how im Bereich der Luft- und Raumfahrtforschung baut esploro zur Zeit den ersten öffentlichen Coworking-Space im ECOMAT unter der Marke esploro spaces auf. Mit voraussichtlichem Start im Juni 2022 bietet er Unternehmen und Fachkräften aus der Branche die Möglichkeit, kurz- oder längerfristig im ECOMAT arbeiten zu können und damit von der direkten Nähe zu relevanten Playern aus der Luft- und Raumfahrtindustrie zu profitieren.

[ Ältere News ]

17. November 2022

Mit dem ECOMAT unterwegs in Kalifornien in Sachen Wasserstoff

Was passiert in Kalifornien und im High-Tech-Tal Silicon Valley rund um die Wasserstofftechnologie? Eine norddeutsche Delegation mit Beteiligung aus dem ECOMAT besuchte im November die USA.
10. November 2022

ECOMAT-Verein begrüßt EVIA AERO als neues Mitglied

Mit EVIA AERO begrüßt der ECOMAT-Verein ein neues Mitglied.
6. Oktober 2022

Künstliche Intelligenz in der Luftfahrt – der ECOMAT AI Circle am 05.10.

Wie schafft man es, komplexe Themen wie die künstliche Intelligenz in den Unternehmensalltag zu bringen? Das war eine zentrale Frage des ersten „AI Circle“ im ECOMAT […]