Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Leichte Sprache / Deutsche Gebärdensprache
Ideenwettbewerb: Mobilität der Zukunft.

Ideenwettbewerb zur Mobilität der Zukunft

Die Metropolregion Nordwest hat einen Ideenwettbewerb rund um die Mobilität der Zukunft ausgeschrieben. Dabei können neue Ideen, Technologien und Konzepte in den Bereichen wie „Neue Antriebstechnologien“, „Chancen der Digitalisierung“, „Verbesserung der Erreichbarkeit“ oder „Logistik der Zukunft“ eingereicht werden. In dem zweistufigen Verfahren winken Förderbeiträge über 4.000 Euro für die einzelnen Einsendungen. Mehr dazu bei der Metropolregion Nordwest

[ Weitere News ]

19. Juli 2021
Kompakter LIBS-Messkopf am Robotersystem

Fraunhofer IFAM entwickelt automatisierte Oberflächenanalytik per Laser

Saubere Oberflächen sind wichtige Qualitätsmerkmale, da sie einen entscheidenden Einfluss auf die Weiterverarbeitung der Bauteile und deren zuverlässige Funktion haben.  
12. Juli 2021

ECOMAT begrüßt Bremen-Reisende

Das ECOMAT macht von sich reden – jetzt auch am Bremer Airport.  
28. Juni 2021

Der 3D-Drucker denkt mit: Machine Learning im 3D-Druck zur Qualitätsüberwachung von Bauteilen

In Hochsicherheitsbereichen wie der Luftfahrt dürfen bei der Fertigung keine Fehler passieren. Ein Bremer Projekt will hier dem menschlichen Auge einen Algorithmus zur Seite stellen.

Die Metropolregion Nordwest hat einen Ideenwettbewerb rund um die Mobilität der Zukunft ausgeschrieben. Dabei können neue Ideen, Technologien und Konzepte in den Bereichen wie „Neue Antriebstechnologien“, „Chancen der Digitalisierung“, „Verbesserung der Erreichbarkeit“ oder „Logistik der Zukunft“ eingereicht werden. In dem zweistufigen Verfahren winken Förderbeiträge über 4.000 Euro für die einzelnen Einsendungen. Mehr dazu bei der Metropolregion Nordwest